Club

Home

Album


Setter Derby-Österreich

Schloss Kottingbrunn bei Baden/Wien, 21.5.2017

 

 

Es ist wieder einmal soweit: Das Setter Derby-Österreich kann beginnen.

 

 

Seit einiger Zeit gehören ja auch die Pointer zum Setter-Derby. Dafür hat sogar  The Pointer Club of United Kingdom Siegerrosetten gespendet.

 

 

Pünktlich um 10 Uhr begrüßt das Empfangskomitee, bestehend aus dem Kinderbürgermeister von Kottingbrunn Lukas,

Dr. Christian Macho, Bürgermeister der Marktgemeinde Kottingbrunn, Reinhard Archam, Präsident des Österr. Setter Clubs und Michaela Breinhölder, Vize-Präsidentin des Österr. Setter Clubs (v.l.n.r.).

 

 

Die Richter des heurigen Setter Derbies sind Mrs Sue Ann Mitchell und Mr Mick Howes aus England.

 

 

Schnell wird noch ein Foto mit allen fünf Rassen gemacht.

 

 

Im Ring 1 beginnt Mick Howes mit den English Pointern.

 

 

Susan Mitchell begrüßt im Ring 2 die ersten English Setter.

 

 

Und hier schon der erste Sieger: English Pointer Rüde PÓSTELEKI-FÜRKÉSZ RONNI von Lászlo Zoltan, Ungarn in der Gebrauchs-hundeklasse.

 

 

English Pointer Hündinnen, Jugendklasse:

EAMT LABRADORS ALINA von Eduard Tschuchnigg, Österreich

   
English Pointer Hündinnen, Offene Klasse:

DANA OD SVETI HUBERTUS von Eduard Tschuchnigg, Österreich

 

 

Auch die Veteranen sind heuer insgesamt stark vertreten. Hier WORLD'S END AURORA SNOW ANGEL von Kathryn-Jane Mayer, Österreich

 

 

Das BOS der English Pointer geht an PÓSTELEKI-FÜRKÉSZ RONNI von Lászlo Zoltan, Ungarn

 

 

Rassebester English Pointer wird DANA OD SVETI HUBERTUS von Eduard Tschuchnigg, Österreich
   
Beim Setter Derby gibt es auch gute und schöne Sachen. Wie z.B. hier am Stand von Emily´s fine dog bakery

 

 

Und am Stand von Royal Canin
 

 

Bei Wild Pixels kann man schöne Erinnerungsfotos erhalten.

 

 

Besonders schöne Halsbänder gibt es bei Charlie's Lieblingsstücke.

 

 

Juwelier Blaha bietet wunderschöne Stücke und u.a. auch Uhren für den Setter-Fan an.

 

 

Und Parika Dogwear bietet alles für Setters Kleiderschrank.

 

 

Im Ring 2 gewinnt PRINCE PHILIP FROM MORRISON von Romana Biermannová, Slovakia die English Setter Puppyklasse der Rüden.

 

Hier sehen wir PRINCESS PRIDE LOVING HEART von Krisztina Dobos-Bán, Ungarn im Lauf zum Sieg in der Zwischen-Klasse. 

 

 

LUCKY BLUE JEANS FOREVER von Györgyne Mód, Tschechien kann die Offene Klasse für sich entscheiden.

 

 

Die Gebrauchshunde-Klasse der Rüden geht an ARTUS MANDYGOLD von Jaroslav Selda, Tschechien
 

 

Auch bei den English Setter haben wir Veteranen: DOREA'S EASY GOING FALCO von Riek Janssen, Niederlande

 

 

Schon reich bestückt ist die Champion-Klasse.

 

 

PRINCESS PRIDE IT'S MY LIFE von Alan Brookes, Slovakia kann diese für sich entscheiden. Vor ADONIS MANDYGOLD von Lucia Heldova, Slovakia und PRINCESS PRIDE OXFORD NG von Krisztina Dudas, Ungarn.

 

 

Bei der Wahl zum besten English Setter-Rüden gewinnt LUCKY BLUE JEANS FOREVER von Györgyne Mód, Tschechien (zweiter von links)

 

 

In der Offenen Klasse der Hündinnen geht Platz 1 an ARETA OD VISTUCKEHO POTOKA von Lucia Heldova, Slovakia vor MIDLAND SPARKLE AIKA von Manuel Ruczicka, Österreich und PRINCESS PRIDE CAMBRIDGE NG von Krisztina Dudas, Ungarn

 

 

Die Gebrauchshunde-Klasse geht an JANIS JOPLIN, B: Růžena Lepařová, Tschechien

 

 

Beste English Setter-Hündin (BOS) wird ARETA OD VISTUCKEHO POTOKA von Lucia Heldova, Slovakia

 

 

Und das BOB geht an LUCKY BLUE JEANS FOREVER von Györgyne Mód, Tschechien

 

 

So ein Setter-Derby macht auch müde.

 

 

Und überall werden viele Fotos gemacht.

 

 

Ein sicherer Ort zum Beobachten.

 

 

Pro Klasse kann es immer nur einen Gewinner geben. Aber leer geht kein Teilnehmer aus. Jeder erhält ein Setterclub-Sackerl mit Geschenken.

 

 

Hier sehen wir den Sieger der Irish Red & White Setter Rüden, Jugendklasse:

LOVE OF CLADDAGH'S ANGUS von Sonja Fürtinger, Österreich

 

 

CORNADORE ALLYN von Justyna Rojek, Polen in der Zwischen-Klasse.

 

 

CORRANROO COUNT GENTLE von C. + M. Volkmer, Deutschland in der Offenen Klasse der Rüden.

 

 

In der Gebrauchshunde-Klasse gewinnt BOREAS ARTEGERD von Piotr Pawlowski +Renata Rokuskova , Polen
   
Hier die Wahl zum besten Rüden der Irish Red & White Setter.

 

 

Und da ist er: CORRANROO COUNT GENTLE von C. + M. Volkmer, Deutschland

 

 

Hier geht es um die Zwischen-Klasse der Hündinnen

 

CORNADORE ADA von  Justyna Rojek, Polen erhält in weiterer Folge auch das BOS.
   
LIMELAND'S DREAMGIRL von  Melanie und Wilhelm Fürlinger, Österreich auf Platz 1 in der Offenen Klasse.

 

 

BEAUTY BLOOM ARTEGERD von Viktoria Eles, Ungarn auf Platz 1 in der Gebrauchshunde-Klasse.

 

 

CORRANROO CAROLINE von Justyna Rojek, Polen in der Champion-Klasse.

 

 

CORRANROO COUNT GENTLE von C. + M. Volkmer, Deutschland wird bester Irish Red & White Setter beim Setter Derby-Österreich 2017

 

 

Im Ringbüro herrscht fröhliche Stimmung.

 

 

Aber zu tun gibt es genug.

 

 

Nun sind die Gordon Setter dran. Hier die Baby-Klasse der Rüden. Auf Platz 1 OVER AND OUT IN LOVE WITH DOREA von Roman Polly, Österreich und ONLY OUR INDY IN LOVE WITH DOREA von Sabine Kammerer, Österreich, DANTE FROM STIRLING BRIDGE von Zsuzsanna Rozsvai, Ungarn und DARUS THE KING FROM STIRLING BRIDGE von Dr. László Sándor Csörnyei, Ungarn jeweils auf "Platz 2"

 

 

FORESTER´S DEVILS ANSWER OF DARKMOOR von Rita Gutyan und Peter Novak, Ungarn gewinnt die Puppy-Klasse.

 

 

Hier läuft DREAM BELIEVER KOCHANEJ EMILKI mit Mariola Sklorz, Polen um den Sieg in der Jugend-Klasse...

 

 

... den die beiden auch erreichen.

 

 
CAMERON FROM STIRLING BRIDGE und Piroska Ács, Ungarn können sich über den Sieg in der Zwischen-Klasse freuen.

 

 

Das Ergebnis der Offenen Klasse, Rüden:

Platz 1 erreicht MADDOX I IN LOVE WITH DOREA von Astrid und Martin Sinkovits, Österreich vor FORESTER'S ARAGON THE KING OF DARKMOOR von Sabine + Erich Staniek, Österreich und BLACK MYSTERY RIDLEY SCOTT von  Michaela Ramseier, Schweiz 

 

 

Und das Ergebnis der Champion-Klasse der Rüden:

CELTIC FROST KOCHANEJ EMILKI von Mariola Sklorz, Polen vor KILNRAE BACK IN TIME von F J Beekelaar, Nederland, CELTIC CHAOS KOCHANEJ EMILKI von Ralf Wimmer, Österreich und FORESTER`S XACTLY MY BOY OF DARKMOOR von Rita Gutyan und Peter Novak, Ungarn

 

 

Bester Gordon Setter-Rüde wird CELTIC FROST KOCHANEJ EMILKI von Mariola Sklorz, Polen

 

Nun folgen die Hündinnen. Susan Mitchell beginnt sehr einfühlsam mit den Babies.

 

 

Auf Platz 1 sehen wir PIXIE BLACK IVY von Teresa Gach, Polen gefolgt von ONE SPECIAL GEORDY IN LOVE WITH DOREA von Christine Prochaska, Österreich, OLEA IN LOVE WITH DOREA von Daniela Schneider, Österreich und OUR ILVY IN LOVE WITH DOREA von Isabella Breitler, Österreich,

alle auf "Platz 2" 

 

 

Weiter geht es mit der Jugend-Klasse.

 

 

Diese Klasse wird von DREAM STAR KOCHANEJ EMILKI von Anna Tracz, Polen gewonnen. Vor WILD EMERALD'S AYLA STONE von Mareike Ritz, Deutschland, WILD EMERALD'S AMALIA SPRING KISS von Denise Zellhofer und Martin Bock, Deutschland und DREAM DELU KOCHANEJ EMILKI von Claudia Wimmer, Österreich. 

 

 

Hier die Erstplatzierten der Zwischen-Klasse: HISTORY OF SOUL „MURRON” UNDER SETT von Piroska Ács, Ungarn
 
Gordon Setter-Hündinnen Offene Klasse: QUEEN OF JOY FROM THE NOBLE FRIENDS von M. Booij, Niederlande vor BLACK MYSTERY PEGGY-SUE von Gudrun Maier-Knorr, Österreich

 

 

CAFFÉ RACER MANON LESCAUT von Zuzanna Nedavašková, Tschechien auf Platz 1 der Gebrauchs-hundeklasse.

 

 

Die Champion-Klasse kann KARYMOORE'S FLEUR D'AJONC von Mareike Ritz + Marlena Deininger, Deutschland vor CELTIC BLACKBERRY KOCHANEJ EMILKI von Anna Tracz, Polen für sich entscheiden. 

 

 

KARYMOORE'S FLEUR D'AJONC von Mareike Ritz + Marlena Deininger, Deutschland wird im Anschluss auch beste Hündin der Gordon Setter.
   
Das BOB geht an CELTIC FROST KOCHANEJ EMILKI von Mariola Sklorz, Polen
   
Mick Howes hat stets den Blick für das Wesentliche

 

Susan Mitchell konzentriert beim Diktat des Richterberichts
   
Die Irish Red Setter-Babies haben es dem Richter besonders angetan.

 

 

Auf Platz 1 bei den Baby-Rüden: COLLEENS BUMBLEBEE AMAZING von Markus Weissengruber, Österreich
   
Das Ringgeschehen juckt in der Puppy-Klasse noch wenig.

 

Mit viel Gefühl geht Mick Howes hier vor.
   
Und hier die strahlenden Gewinner:

Auf Platz 1 kommt AVALON OF FAMOUSRED OF STYRIA von Sylvia Brasch, Österreich vor ARCHY OF FAMOUSRED OF STYRIA von Roman Polly, Österreich, ALASTAIR OF FAMOUSRED OF STYRIA von Petra und Bernhard Marchetti, Österreich und EBONY-SETT EMMET von Iwona Kotapska-Podhovnik, Österreich, alle auf "Platz 2"

   
Nun beginnt die Jugendklasse der Rüden

 

Hier wird bereits viel um den Sieg gelaufen.

 

 

Es gewinnt AT THE TOP OF THE WORLD IRISH DEVILS von  Aleksandra Janik, Polen vor LYNWOOD ADDICTED TO LOVE von Špela Likosar Sušnik, Slowenien und GLIMMER NOBLESSE BEAUTY AROUND YOU von Rudolf Bauer, Österreich
   
CHARMING VAGABONDS BLIND DATE von Denise Zellhofer und Martin Bock, Deutschland in der Zwischenklasse

 

 

Etwas mehr Zeitaufwand wird in der Offenen Klasse der Rüden benötigt.
   
Gleich 9 Teilnehmer gilt es zu bewerten.

 

Und hier die ersten vier:

WALTER REDWEED von Robert Brauner, Tschechien vor COPPER'S MAGIC MASTER von  Aleksandra Janik, Polen, PRIVILEGE FROM CRAWFORD LAND von  Éva Stájer, Ungarn und RUBINUS VERUS BEST OF ALL von Špela Likosar Sušnik, Slowenien 

   
Die Gebrauchshunde-Klasse entscheidet DUBLIN REDWEED von Robert Brauner, Tschechien vor BOSIA MAHAGONI KENYA von Petr Danis, Tschechien und REMORKER HUGH HEFNER von Vivien Smietanka, Kroatien für sich.

 

 

Und auch bei den Irish Red Setter sind Veteranen angetreten.
   
LUXATORI JOHNNY-CAKE von Gabriella Locskay, Ungarn, erhält die Anwartschaft auf den Österreichischen Veteranen Champion.

 

 

Nun kommen die Champions.
   
In der Championklasse gewinnt GWENDARIFF NUTTY PROFESSOR von Julia Herbst, Deutschland vor CORDARRAGH PICASSO von Aleksandra Janik, Polen, COPPER'S GYPSY ROSE von Agnieszka Szeliga, Polen und TOMMY HILFIGER OF GLORY-RED von  Hanna Cichon, Polen.

 

 

Aus den Siegern der einzelnen Klassen wird nun der beste Rüde ausgewählt.
   
Die Wahl trifft auf GWENDARIFF NUTTY PROFESSOR von Julia Herbst, Deutschland  

 

 

Nach den Rüden folgen die Hündinnen. Hier wieder die Babies im Bild. Auf Platz 1 SHE'S THE ONE FROM CRAWFORD LAND von Eva Stájer, Ungarn gefolgt von COLLEEN`S BUMBLEBEE ABSOLUTE BEGINNER von Markus Weissengruber, Österreich
   
Und hier die stolzen Puppies:

AIMEE OF FAMOUSRED OF STYRIA von Alexandra Maier, Österreich auf Platz 1 und AMELIE OF FAMOUSRED OF STYRIA von Gabriele Toth, Österreich, VHRAMA-STELLA VOM FRANZOSENKELLER von Nora Ron-Pedrique, Österreich und ALINA FAMOUSRED OF STYRIA von Marianne Fritz, Österreich, alle auf "Platz 2"

 

 

Die Jugendklasse kann PUZZLESN CRISPS von Hanna Cichon, Polen vor RANDSELVA RED FANTASY von Teresa Gach, Polen für sich entscheiden.
   
In der Zwischenklasse gewinnt LOVE SONG FROM CRAWFORD LAND von Anita Kardos, Ungarn vor RUBINUS VERUS CHAMING PALMERSTON von Špela Likosar Sušnik, Slowenien und SIMPLY RED EMILY OF SEESAW-FIELDS von Christian Feigl, Österreich

 

 

Nun folgt die Offene Klasse der Hündinnen.
   
Der Sieg geht an GASTELLO DONNA RICARDA von Olga Gartner, Österreich           vor YING YANG DERVILLA von Boguslaw Chalupa, Polen, ZEPHYRE MAYA REDWEED von Robert Brauner, Tschechien und RUBINUS VERUS BEST IN SHOW von Špela Likosar Sušnik, Slowenien.

 

 

RUBINUS VERUS ABSOLUTELY MINE von Špela Likosar Sušnik, Slowenien in der Gebrauchs-hundeklasse.
   
FEE BONY VON DEN ALTHEIMER HERRENWIESEN von Christel Horinek, Deutschland, wieder ein Vertreter der Veteranenklasse.

 

 

In der Championklasse der Hündinnen gewinnt SAPHIRE JAY SLOVAK BASE von: Mgr. Dagmar Sojkova, Slowakei vor GASTELLO CONGRATULATION von Alexandra Maier, Österreich 
   
Nun geht es um die beste Hündin.

 

 

Es gewinnt PUZZLESN CRISPS von Hanna Cichon, Poland
   
Das BOB geht an GWENDARIFF NUTTY PROFESSOR von Julia Herbst, Deutschland  

 

 

Die einzelnen Klassen sind nun abgeschlossen. Das Wetter bessert sich zusehends und es sind auch viele Zaungäste da.
   
Auch solche ;-)

 

 

Hier beginnt die Paarklasse
   
Der Sieger freut sich sichtlich.

 

 

Es gewinnen die Gordon Setter CELTIC CHAOS KOCHANEJ EMILKI und DREAM DELU KOCHANEJ EMILKI von Familie  Wimmer. 
   
Ein besonders schönes Bild bieten stets die Zuchtgruppen.

 

 

Irish Red Setter Zuchtstätte RUBINUS VERUS  von Špela Likosar Sušnik, Slowenien
   
Gordon Setter Zuchtstätte KOCHANEJ EMILKI von Mariola Sklorz, Polen

 

 

Irisch Red Setter Zuchtstätte REDWEED von Robert Brauner, Tschechien
   
English Setter Zuchtstätte PRINCESS PRIDE  von Krisztina Dudas, Ungarn

 

 

Irish Red Setter Zuchtstätte FAMOUSRED OF STYRIA von Alexandra Maier, Österreich
   
Beste Zuchtgruppe wird Gordon Setter Zuchtstätte KOCHANEJ EMILKI von Mariola Sklorz, Polen

 

 

Nun geht es zur Wahl der Besten aus den Besten.

Hier PIXIE BLACK IVY von Teresa Gach, Polen

BEST BABY IN SHOW

   
AVALON OF FAMOUSRED OF STYRIA von Sylvia Brasch, Österreich

BEST PUPPY IN SHOW

 

 

AT THE TOP OF THE WORLD IRISH DEVILS von Aleksandra Janik, Poland

BEST JUNIOR IN SHOW

JUNIOR MASTER OF SETTER-DAY

   
FEE BONY VON DEN ALTHEIMER HERRENWIESEN von Christel Horinek, Deutschland

BEST VETRAN IN SHOW

SENIOR MASTER OF SETTER-DAY

 

 

Reinhard Archam wartet nun auf die Entscheidung der Richter, wer den Tagessieg erhält.
   
Susan Mitchell und Mick Howes machen sich die Entscheidung sicher nicht einfach.

 

 

Aus den fünf Rassebesten wird der Gesamtsieger gewählt.
   

MASTER OF SETTER-DAY 2017

BEST IN SHOW

GWENDARIFF NUTTY PROFESSOR

von Julia Herbst, Deutschland

 

Hier nochmals alle fünf Rassebesten des Setter Derby-Österreich 2017

   

Besonderer Dank gilt unserer Richter Susan Ann Mitchell und Mick Howes.

Thank you so much for judging the Setter Derby-Austria 2017. You made a great and excellent job! We hope to see you again soon!

 
 

Ergebnisse des Setter Derby 2017

results

 
 

zurück zur Album-Auswahl

 

  [ zurück ]

 

.Hier geht's zu:

Home - Club - News - Unsere Setter  - ZuchtTermine - Setter-Point - Setter-Shows - Album - Tierarzt - Boutique - Links - Gästebuch - e-mail - Beitritt

Beratung in Setterfragen und Informationen über das Clubgeschehen: +43 664 3297908
club@setter.at
A-2203 Großebersdorf, Reinberggasse 2A

© 1998-2017 by Österreichischer Setterclub