Club

Home

Album


Setter Derby-Österreich 2018


Burg Liechtenstein in Maria Enzersdorf, 15.7.2018

 

 

Die Burg Liechtenstein in Maria Enzersdorf südlich von Wien ist heuer der Veranstaltungsort für das Setter Derby-Österreich.

 

Ein adäquater Ort für

unsere Setter und Pointer.

 

 

Insges. 151 Setter und Pointer aus 12 verschiedenen Ländern sind heute hierher gekommen, um um diese Ehrenpreise anzutreten.

 

 

Pünktlich um 10 Uhr begrüßen Präs. Reinhard Archam und Vize-Präsidentin Gudrun Maier-Knorr die Teilnehmer und Besucher dieser traditionellen Veranstaltung.

 

 

Die Richter des heurigen Setter Derbys sind Mrs Karen Marsh und Mr Roy Rout aus England.

 

 

Richtig adjustiert

kann das 37. Setter-Derby beginnen

 

 

Im Ring 1 beginnen die Pointer. Hier im Bild ASPER ARTEGERD von František Michálek, CZ auf Platz 1 der Rüden  Jugendklasse

 

 

Roy Rout wählt hier den besten Rüden aus.

 

 

Der beste Rüde PAWPRINT FIRE ON ICE von Janos Turzo, H, gewinnt das BOB  vor WORLD'S END DREAMYANGEL DESTINY von Gabriele Schindler, A, an welche das BOS geht.

 

 

In der Zwischenzeit beginnt auch das Richten im Ring 2. Es beginnen die Rüden der Puppyklasse. Es gewinnt PRINCESS PRIDE ELDWYN von Krisztina Petromán, H vor PRINCESS PRIDE MARQUIS von Christine Haselgruber, A. 

 

 

Die Anwartschaft auf den Österr. Jugend-Champion holt sich hier DARK REFLECTION SHADOW DOG von Mgr. Helena Daňková

 

 

In der Zwischenklasse läuft PRINCE PHILLIP FROM MORRISON von Lucia Heldova, SK auf Platz 1. 

 

 

Die Offene Klasse der Rüden entscheidet LUCA AMAZES ME SILMARILOIN von Mag. Andrea Decassian & Elisabeth Preissl-Weselik, A für sich.

Vor WITHE THE QUALIFICATION LOFTY von Natasza Karolak, PL und

LATIN LOVER GENTLE TOUCH von Jana Merkel, D.

 

 

In der Gebrauchshundeklasse gewinnt DARION WINDSONG AGE von Ricarda May, D vor NOELL MORRISON von Mgr. Helena Daňková, CZ. 

 

 

Voll stolz präsentiert die Familie von VENEEDIRT PANTER KAJDAR von M.P. Medvedeva, RU den Sieger der Veteranen-Klasse.

 

 

In der Champion Klasse holt sich PRINCESS PRIDE IT'S MY LIFE von Alan Brookes, CZ den Sieg vor BLAKE PRIDE OF SUMMERHILL von Erich Kink, A und ADONIS MANDYGOLD von Lucia Heldova, SK. 

 

 

Wer wird wohl der beste Rüde werden?

Nun geht es aber mit den Hündinnen weiter.

 

 

Es ist ein wunderschöner, sonniger Sommertag bei Temperaturen um

die 30°C. Zum Glück bietet die Burgwiese auch schattenspendende Bäume.

 

 

Im Ring 2 geht es mit den English Setter-Hündinnen weiter. Hier PRINCESS PRIDE AUDREY von Ádám Újfalusi & Krisztina Dudás, H, auf Platz 1 der Puppyklasse.

 

 

Hier die Jugendklasse der ES-Hündinnen. Es gewinnt CHARLOTTE MISS OF SETTERCITY von Cornelia und Andrea Strobl, A vor COCO CHANEL LANAMORE LYMARKOS von Iveta Kručayová, SK und KYLIE SIMAX SILVANUS NICKITA von Lyubov Kapralova, RU.

 

 

In der Offenen Klasse gewinnt MIDLAND SPARKLE AIKA von Manuel Ruczicka, A vor LYMARKOS BRIGITTE BARDOT von Ing. Martin Kostelnik, CZ.

 

 

Hier die Veteranen:

Platz 1 geht an LATIN LOVER SNOW ON SAHARA von Ing. Martin Kostelnik, CZ

Platz 2 an SCHUMMY PERSIVAL von Lyubov Kapralova, RU und

Platz 3 an SHARM NEYTIRI PRIME SMASH von M.P. Medvedeva, RU. 

 

 

Hier nun die Besten der besten English Setter:

Das BOB geht an den Rüden PRINCESS PRIDE IT'S MY LIFE von Alan Brookes, CZ und das BOS an LATIN LOVER SNOW ON SAHARA von Ing. Martin Kostelnik, CZ

 

 

In der Waldmeierei werden alle bestens verwöhnt.

 

 

Beim Setter Derby-Österreich gibt es auch viele schöne Sachen.

 

 

Paprika Dogwear

 

 

Emily's Fine Dog Bakery

 

 

Prime Meat

 

 

Charlie Coco Hundeleinen

 

 

Royal Canin

 

 

Charlies Lieblingstücke

 

 

Im Ring 1 geht es mit den Irish Red an White Setter weiter. An der Reihe ist hier LOVE OF CLADDAGH'S BAILEY von Philip Polly in der Puppy-Klasse.

 

 

Die Anwartschaft auf den Österreichischen Jugend Champion holt sich ESHARE EXPLORER ARTEGERD von Monika und Wolfgang Wittmann.

 

 

DYNAMIC DANCER ARTEGERD von Kateřina Michálková, CZ läuft hier um den ersten Platz in der Gebrauchshundeklasse.

 

 

Der erste Platz der Championklasse geht an CORNADORE ALLYN von Justyna Rojek, PL.

 

 

Bei den Hündinnen geht der erste Platz der Jugendklasse an AMITY FROM IMPERIAL OAK STUD

von Claudia Müller, A. 

 

 

Die Offene Klasse entscheidet FAIRY HUNTER ANNABELLE von Mercedes Kormos, H für sich.

 

 

AIOBHE SHADOW DOG von Judyta Gnyp-Nosal, PL gewinnt die Championklasse und in weiterer Folge auch das BOS.

 

 

Das BOB geht an CORNADORE ALLYN von Justyna Rojek, PL.

 

 

Nach solcher Anstrengung kann man schon etwas müde sein.

 

 

Unmittelbar neben den Ringen können die Besucher auch die Skulpturenausstellung "Lebende Steine" bewundern.

 

 

Die Babyklasse der Gordon Setter-Rüden beginnt nun im Ring 2.

Es gewinnt LOCKSHEATH BACK IN BLACK von Silvia Timmermann & Keith  Whiting, UK.

 

 

MIDLAND SPARKLE AIKO von Christiane Knienieder, A wird Bester der Puppy-Klasse.

 

 

Die Anwartschaft auf den Österreichischen Jugend Champion holt sich DANTE FROM STIRLING BRIDGE von Zsuzsanna Rozsvai, H. 

 

 

MUNROC BERETTA von Timmermann & Cornum, D gewinnt die Zwischenklasse vor OVER AND OUT IN LOVE WITH DOREA von Roman Polly, A.

 

 

Die Offene Klasse gewinnt FORESTER'S DEVILS ANSWER OF DARKMOOR von Rita Gutyan und Peter Novak, H vor TRIBAL HUNTERS ONE VERSUS ALL

von Guido Mellaerts, B und

BLACK MYSTERY RIDLEY SCOTT von Michaela Ramseier, CH.  

 

 

Platz Nummer 1 in der Gebrauchshundeklasse geht an CAMERON FROM STIRLING BRIDGE von Piroska Ács, H vor CEDRIK Z PODMARSOVIC von MUDr. Vaclav Cervenka, CZ.

 

 

Hier der Veteranenbeste der Gordon Setter-Rüden, LUDSTAR DON CORLEONE von Timmermann & Cornum, D. 

 

 

In der stark besetzten Championklasse gibt es folgende Reihung:

1., TRIBAL HUNTERS TILL KINGDOM COME von Guido Mellaerts, B

2., FORESTER'S XACTLY MY BOY OF DARKMOOR von Rita Gutyan und Peter Novak, H

3., DREAM BELIEVER KOCHANEJ EMILKI von Mariola Sklorz, PL

 

 

Am Ende der Bewertungen der Rüden wird der Beste gewählt.

 

 

Diesen Titel gewinnt FORESTER'S DEVILS ANSWER OF DARKMOOR von Rita Gutyan und Peter Novak, H

 

 

Beste der Jugendklasse-Hündinnen wird SHERWIN'S MABEL von Markus Schneider, D. 

 

 

Im Bild die besten der Zwischenklasse:

1., MUNROC MERCUREY MANSAR AT SHAKER HILL

von Timmermann & Cornum, D

2., ONE SPECIAL GEORDY IN LOVE WITH DOREA

von Christine Prochaska, A

3., SMASHING PUMPKIN REVOLUTION BREEZE von Klara Horakova, CZ

 

 

Nun kommt die Offene Klasse der Gordon Setter-Hündinnen an die Reihe.

 

 

Platz 1 geht an BLACK MYSTERY PEGGY-SUE von Gudrun Maier-Knorr, A

Platz 2 an MUNROC HONKEY TONK GIRL von Timmermann & Oberscheidt und Cornum, D

Platz 3 an GORDON JOAN OF ARC ARES SAMARKAN von Jakub Antonin, CZ

 

 

 CAFFÉ RACER MANON LESCAUT von Zuzana Nedavašková, CZ entscheidet für sich die Gebrauchshundeklasse vor SHERWIN'S HIGHLIGHT

von Markus Schneider, D und

HORNET PEAR MACLEOD ARES SAMARKAN von Marta Scudlova, CZ. 

 

 

Es ist sehr schön, dass auch die Veteranenklassen dieses Jahr gut besetzt sind. Bei den Gordon Setter-Hündinnen gewinnt

SHERWIN'S CAMEE von Markus Schneider, D vor

MUNROC CELTIC WILLOW von Timmermann & Oberscheidt und Cornum, D und

XSARA Z HOLUBICKÉ STRÁNĚ von Zuzana Nedavašková, CZ.

 

 

In der Championklasse gewinnt CELTIC BLACKENED KOCHANEJ EMILKI  von Mariola Sklorz, PL vor

ABIGAIL SCOTCH DO POLE von Romana Cychla, CZ und

SOMERLED ISLAY MIST von Timmermann & Oberscheidt und Cornum, D 

 

 

Im Anschluss daran wird aus Bester Rüde und Bester Hündin der Rassebeste gewählt.

Das BOB der Gordon Setter geht an

FORESTER'S DEVILS ANSWER OF DARKMOOR von Rita Gutyan und Peter Novak, H

das BOS an CELTIC BLACKENED KOCHANEJ EMILKI  von Mariola Sklorz, PL.

 

 

Viele nutzen die Gelegenheit Fotos vom Siegerpodest zu machen und auch gleich auf Facebook etc. zu posten.

 

 

Viele Besucher nutzen das Setter Derby-Österreich auch für einen Ausflug und um sich über unsere Rassen zu informieren.

 

 

Roy Rout genießt das Richten.

 

 

Jetzt kommen die Irish Red Setter dran.

 

 

Es beginnen wie immer die Babies der Rüden.

 

 

Bestes Baby wird TREASUE ISLAND FROM CRAWFORD LAND von Tamás Boglárka, H.

 

 

Bereits in schöner Bewegung zeigt sich BUSHMILLS LORD MAHAGONY STAR von Veronika Šmídová, CZ in der Puppyklasse. 

 

 

ANAKIN SKYWALKER FROM CRAWFORD LAND von Janos Turzo, H gewinnt die Jugenklasse vor GASTELLO FEEL THE MOMENT von Astrid Sinkovits, A und

SUPERB RED LEGEND FROM CRAWFORD LAND von Gergely Ormándlaky, H.

 

 

Es folgt die Zwischenklasse

 

 

Der Sieg geht an AUTUMN RAIN FROM ARISLAND von Agata Pyzalska, PL.

 

 

Hier nun die Offene Klasse der Rüden.

 

 

Und hier die Gewinner:

1., SANGARAH SET THE WORLD ON FIRE von Hanga Papp, H

2., GLIMMER NOBLESSE BE TAKEN SERIOUSLY

von Bronislava Glonekova, SK

3., AT THE TOP OF THE WORLD IRISH DEVILS von Aleksandra Janik, PL

 

 

ANGELUS SILVIAN MAHAGONY STAR von Veronika Šmídová, CZ gewinnt die Gebrauchshundeklasse vor

BOSIA MAHAGONI KENYA von Petr Danis, CZ

 

 

Auch bei den Irish Red Setter ist die Veteranenklasse sehr gut besetzt.

Es gewinnt CORDARRAGH PICASSO von Aleksandra Janik, PL vor

GARDEN STAR`S RED BULL von Michaela Breinholder & B. Glonekova und GARDEN STAR´S ROYAL LEGEND von Anita Kardos & Lászlóné Tóth, H

 

 

Ein besonders schönes Bild bietet nun die Championklasse der Rüden.

 

 

Es gewinnt COPPER'S MAGIC MASTER von Aleksandra Janik, PL vor PRIVILEGE FROM CRAWFORD LAND von Eva Stájer, H und

RED TAILS JACKSONS BALTHAZAR von Pia & Benny Hansen, Sweden

 

 

Bester Rüde wird der Veteran CORDARRAGH PICASSO von Aleksandra Janik, PL 

 

 

Das Ringbüro hat weiter alles bestens im Griff.

 

 

Hier nun die Jugendklasse der Hündinnen.

 

 

Auf Platz 1 kommt

FAIRHAVEN DANCING ON MY OWN von Pia & Benny Hansen, Sweden vor

UK VICTORY JAY SLOVAK BASE von Mgr. Dagmar Sojkova, SK und

PADME AMIDALA FROM CRAWFORD LAND von Eva Stájer, H

 

 

In der Zwischenklasse gewinnt AIMEE OF FAMOUSRED OF STYRIA von Alexandra Maier, A vor

SHE'S THE ONE FROM CRAWFORD LAND von Eva Stájer, H undAMELIE OF FAMOUSRED OF STYRIA von Gabriele Toth, A

 

 

Die stolze Siegerin

 

 

Weiter geht es mit der Offenen Klasse.

 

 

Und hier die Gewinner:

1., ALL YOU NEED IS LOVE IRISH DEVILS von Sylwia Stasiulewicz, PL

2., MYLA V. D. WESTER-HUY von Robert Brauner, CZ

3., OAKDENE PUZZLES'N CRISPS von Hanna Chichon, PL

 

 

Als nächstes folgt die Gebrauchshundeklasse.

 

 

Ein wunderschönes Bild ergeben hier auf Platz 1

ZEPHYRE MAYA REDWEED von Robert und Marie Brauner, CZ gefolgt von

BETTY BARCLEY DAISY RAIN von Hana Bockova, CZ,

BY SHEILA HAPPY TRIX von Lucie Pružinová, CZ und

RUBINUS VERUS CHAMING PALMERSTON

von Špela Likosar Sušnik, SLO

 

 

In der Veteranenklasse geht der Sieg an LARA JAY SLOVAK BASE von Mgr. Dagmar Sojkova, SK vor

CRAWFORD JUST A DREAM von Eva Stájer, H und

GASTELLO ALL DAY SUNSHINE von Olga Gartner, A

 

 

GASTELLO DONNA RICARDA von Olga Gartner, A belegt Platz 1 der Championklasse vor

GLIMMER NOBLESSE ALWAYS THE PRINCESS von Bronislava Glonekova, SK und LOVE SONG FROM CRAWFORD LAND von Anita Kardos, H.

 

 

Das BOB der Irish Red Setter geht an

CORDARRAGH PICASSO von Aleksandra Janik, PL 

Das BOS an LARA JAY SLOVAK BASE von Mgr. Dagmar Sojkova, SK,

beide aus der Veteranenklasse.

 

 

Nachdem das Richten der Einzelklassen nun abgeschlossen ist, kommt die Endausscheidung an die Reihe. Doch zu vor gibt es noch zwei Sonderbewerbe.

 

 

 

Hier die Paarklasse.

 

 

Bestes Paar des Setter Derby-Österreich 2018 wird:

 

 

IRWS CORNADORE ALLYN & CORRANROO CAROLINE von Justyna Rojek, PL

 

 

Ein besonders beeindruckendes Bild bieten nun die Zuchtgruppen.

 

 

Hierbei zeigen die Züchter das Ergebnis ihrer jahrelangen Arbeit.

 

 

Es gewinnt die Zuchtgruppe Irish Devils von Aleksandra Janik aus Polen.

 

 

Aber nun geht es um die Besten der Besten des Setter Derby-Österreich 2018.

Hier Best Baby in Show

LOCKSHEATH BACK IN BLACK von Silvia Timmermann & Keith  Whiting, UK 

 

 

Best Puppy in Show wird:

 

 

PRINCESS PRIDE ELDWYN von Krisztina Petromán, H

 

 

Hier geht es nun um den Titel

"Senior Master of Setter-Day"

 

 

Best Veteran in Show wird

CORDARRAGH PICASSO von Aleksandra Janik, PL

 

 

 

Alle Sieger der Jugendklassen laufen nun um den Titel

"Junior Master of Setter-Day"

 

 

Best Junior in Show wird

CHARLOTTE MISS OF SETTERCITY von Cornelia und Andrea Strobl, A

 

 

 

Nun treten alle BOBs um den Tagessieg an.

 

 

Unter tosendem Applaus der Zuschauer wird um den Sieg gelaufen.

 

 

 

Wer bekommt den großen Pokal und den Titel "Master of Setter-Day 2018"?

 

 

Und es gewinnt doch tatsächlich nochmals der Veteran

CORDARRAGH PICASSO von Aleksandra Janik, PL

das Best in Show!

 

 

 

Es war ein sehr langer und sehr heißer Tag.

 

 

Präs. Reinhard Archam bedankt sich bei Karen Marsh und Roy Rout für die sehr kompetente Richtertätigkeit.

 

Thank you so much for judging the Setter Derby-Austria 2018. You made a great and excellent job!

We hope to see you again soon!

 

 

Recht herzlichen Dank an alle

Teilnehmer, Besucher, Zuschauer und vor allem an alle Mitarbeiter.

Wir freuen uns bereits auf das nächste Setter-Derby:

 

 
zum
Setter Derby
Österreich 2019
auf Schloss Hohenbrunn
im Rahmen der
EuroDog
in Wels
 
 
 

 

zurück zur Album-Auswahl

 

[ zurück ]


.Hier geht's zu:

Beratung in Setterfragen und Informationen über das Clubgeschehen:

+43 676 7491585
club@setter.at
A-2203 Großebersdorf, Reinberggasse 2A

© 1998-2018 by Österreichischer Setterclub